In den letzten drei Jahren sind die Mädels als Team zusammengewachsen. Der ungebremste Trainingseifer und der starke Zusammenhalt prägt die Mannschaft. Mittlerweile hat auch jede Spielerin ihre Lieblingsposition gefunden, die allerdings durch unseren kleinen Kader nicht immer berücksichtigt werden kann. Die hohen Spielanteile bringen die Mädels in der spielerischen Entwicklung voran.  Mittlerweile fahren wir auch schon mal als Sieger nach Hause 

Ich freue mich auf die neue Saison!
Susanne Frohnhöfer

  • Mannschaftsfoto_weibliche_C_Jugend_TuS_Riegelsberg

Auf Foto v.l.n.r.: Clara Schulz, Judith Zander, Lilli Bettscheider, Laura Schaußen-Zianz, Dana Fritzinger, Charlotte Dörr, Saina  Taymouri, Jana Mailänder, Svenja Maximini, Anna Schaußen-Zianz, Trainerin Susanne Frohnhöfer

 

Ein großer Bestandteil der D-Jugend spielte bereits in der vergangenen Saison so zusammen, wie wir auch in dieser Saison zusammen spielen. Unsere Mannschaft, bestehend aus 7 Jungs des Jahrgangs 2003 und den neu dazu gekommenen Jungs aus der E-Jugend (Jahrgang 2004), ist eine sehr sportliche und engagierte Gruppe, bei der der Spaß am Spiel nicht zu kurz kommt. Die Abgänge aus unserer Mannschaft in die C-Jugend sowie 2 Vereinswechsel stellen uns jedoch nicht vor allzu große Probleme. 

Das effektive Training der letzten Monate zur Saisonvorbereitung, anknüpfend an die letzte Saison hat uns gezeigt, dass wir den gestellten Aufgaben durchaus gewachsen sind. In dieser Zeit gab es sowohl einige Krafteinheiten, Schnelligkeitsübungen sowie Ausdauertraining als auch viel Spielpraxis und Spaßspiele. Auch der Teamgeist wurde in dieser Zeit enorm gestärkt. 

In dieser Saison werden wir erneut optimistisch nach vorne schauen und versuchen, den Teamgeist und Ehrgeiz sowie die spielerischen Fähigkeiten zu erweitern und auch bei neuen Spielern zu wecken. Dadurch wird es uns auch gut möglich sein, einige Spiele für uns entscheiden zu können. 

Wir freuen uns ebenfalls auf die Unterstützung eines gleichaltrigen Mädchens aus dem weiblichen Jugendbereich des TuS. 

Auf eine spannende Saison sowie einige Punkte freuen sich das Trainerteam Lukas und Sebastian.

  • Mannschaftsfoto_maennliche_D_Jugend_TuS_Riegelsberg

Potential ausschöpfen!



In die neue Saison 15/16 startet unsere neue B-Jugend mit bekannten und neuen Gesichtern. 

Leider mussten wir zu Beginn der neuen Saison den Abgang des langjährigen Trainers und Freundes Michael Petry hinnehmen, der aus beruflichen Gründen das Saarland Richtung Frankfurt verließ. 

-Von hier aus nochmal viel Erfolg-



In seine Fußstapfen trat nach kurzer Überlegung Katharina Petry, "kleine Schwester" und ebenfalls begeisterte Handballerin, die ihre erste Saison als Trainerin und Betreuerin in Angriff nimmt.

 Des weiteren sind drei Spieler des 99er-Jahrgangs, die aufgrund des schwachen 98er-Jahrgangs den Verein zwischenzeitlich verlassen bzw. pausiert hatten, wieder zurück im Team. 
Die restliche Mannschaft setzt sich aus jungen Spielern der ehemaligen C-Jugend zusammen.



Somit muss sich die gesamte Mannschaft erst an das körperlichere, devensivere und spielerisch höhere Niveau gewöhnen.

Vom Team selber wurde das Ziel formuliert, erfolgreichen Handball zu spielen und mindestens 2 Mannschaften hinter uns zu lassen. 

Um dies zu erreichen, wollen wir die technischen Fähigkeiten, die körperliche Robustheit und das handballerische Zusammenspiel verbessern, sowie das Mannschaftsgefüge festigen.

Wir hoffen, trotz des holprigen Starts, auf lautstarke Unterstütztung durch Eltern, Freunde und Verwandtschaft!! ;)



Das Trainerteam Katharina Petry und Leon Arweiler 

  • Mannschaftsfoto_maennliche_C_Jugend_TuS_Riegelsberg_1896

Auf dem Foto

Obere Reihe von links nach rechts: 
Leon Arweiler (Trainer), Yannick Blank, Adrian Recktenwald, Timon Maas, Philipp Lang, Jonas Knaf, Katharina Petry (Trainerin)


Untere Reihe von links nach rechts:
 Max Bach, Felix Thinnes, Tom Weißenborn, Jan Baudis, Jan Fixemer, Andreas Schneider, Paul Schumacher


 

Die männliche A-Jugend des TuS Riegelsberg mit Trainer Lucas Jost  wird diese Saison (2015/2016) in der Bezirksliga an den Start gehen.

Da wegen Studium einige Spieler nicht zur Verfügung stehen werden muss die Mannschaft mit einem relativ kleinen Kader die Saison bestreiten. Auch da die Bezirksliga aus lediglich 7 Mannschaften besteht, gilt es, während den meist langen spielfreien Wochen, die Konzentration hochzuhalten. Durch die gute und anstrengende Vorbereitung, in die wir bereits Ende Juni gestartet sind und zusammen mit der ebenfalls von unserem Trainer Lucas Jost trainierten Herren 2 absolvierten, ist unsere Mannschaft  sehr gut auf die kommende Saison vorbereitet.

Die Mannschaft wird ihr Bestes geben und hofft diese Saison erfolgreich abzuschneiden.

Die männliche A-Jugend hofft auf Unterstützung der Zuschauer, welche sich auf faire und spannende Spiele freuen können, bei unseren Heim- wie auch bei unseren Auswärtsspielen.

Spieler Lars Rieder

  • Mannschaftsfoto_maennliche_A_Jugend_TuS_Riegelsberg

Kader Saison 2015/2016:

Hintere Reihe: Lucas Jost (Trainer), Yannick Maurer, Björn Nessen, Marcus Koch, Simon Blank, Sebatian Klein (Co-Trainer)
Vordere Reihe: Lars Rieder, Tim Scherschel, Nikolas Arnold, Nils Walter
Es fehlt: Markus Hell, Misel Bozic

 

"Unsere Dritten" :-) bestehen seit einigen Jahren aus einem festen Kern.
Ab und an verlässt uns ein Spieler in Richtung erste Mannschaft. Erfahrene Spieler und junge Impulse. Eine Mischung von Jung und Jünger. Nach wie vor ist genau das aber unser "Gesicht".
Mit diesem Mix haben wir es in den vergangenen Jahren immer wieder geschafft, uns unter den ersten vier in unserer Klasse zu etablieren.
Auch da wir unserem Motto und Ziel treu bleiben, mehr Spiele zu gewinnen, als zu verlieren, um den Spaß an der Sache nicht zu verlieren.
Des Weiteren unternehmen wir einiges, um unser Team zusammenzuschweißen, dazu gehören Saisonabschlussfahrten, Weihnachtsfeiern, Oktoberfeste und gemeinsame Grillabende im Sommer.

Es spielen für uns,

Thorsten Huber, Thomas Ziesmer, Patrick Frohnhöfer, Stephan Klein, Helge Gilcher, Patrick Fried, Stefan Hewener, Frank Rainer Klein, Stefan Schumacher, Jörg Wagner, Robert Janke, Christian Funk, Thilo Trouvain, Matthias Egelhof und Alexander Troike;

Ich wünsche uns allen eine verletzungsfreie Saison und sehenswerte Spiele.

Antonio Caico

Betreuer TuS Riegelsberg Herren III

  • Mannschaftsfoto_Herren_3_TuS_Riegelsberg_1896

Nach einer starken Saison mit nur wenigen Verlustpunkten, heißt es nun in der Saison 2015/2016 Fuß in der Bezirksliga zu fassen. Neben vielen altbekannten Mannschaften warten auch einige neue Gegner mit denen man sich messen muss. Ziel der Saison ist die Bezirksklasse zu halten und sich im Mittelfeld Einzuquartieren. Im Kader der Herren 1 konnte man keine großen Veränderungen verzeichnen und so geht die Mannschaft auch in dieser kommenden Saison mit einer jungen Schlagkräftigen Truppe auf die Platte. Auch in dieser Saison hoffen wir auf die lautstarke und tatkräftige Unterstützung unserer Fans und freuen uns euch in der Riegelsberghalle begrüßen zu dürfen

Danke Gruß
Thomas

zum Foto:

Hinten: Patrick Walerus, Nicolas Gilcher, Gereon Maus, Jannik Becker, Tilman Arweiler, Lukas Koschorke
Vorne: Hanna Balbier, Pascal Öser, Thomas Balbier, Marc Müller, Christian Kammer.
Es fehlen: Jan Philippe Parent, Alexander Christmann, Nicolas Becker

  • Mannschaftsfoto_Herren_1_TuS_Riegelsberg_1896

Ein Team, ein Ziel!

Das junge Team um Neu-Trainer Lucas Jost startet ambitioniert in die Spielzeit 2015/16. Die gewohnte Mischung aus jungen erfahrenen Spielern und das einbeziehen der A-Jugend in die aktive Mannschaft zeigte bereits in der letzten Saison die ersten Erfolge. Der Kern der Mannschaft hat sich nun gefestigt und konnte saisonübergreifend gehalten werden. Verstärkt wurde die Mannschaft durch talentierte A-Jugendspieler und zwei Transfers aus den USA, die den Kader in der Breite verstärken. Ziel ist es den hervoragenden 3. Tabellenplatz aus der letzten Saison auszubauen und vielleicht den Aufstieg in die A-Klasse zu schaffen. Nach einer intensiven, dreimonatigen Vorbereitung ist es der Mannschaft definitiv zuzutrauen. Das Erfolgsrezept der Mannschaft ist ganz klar einen erfolgreichen Handball zu spielen ohne den Spaß am Spiel zu verlieren.

  • Mannschaftsfoto_Herren_2_TuS_Riegelsberg_1896

Kader Saison 2015/2016

Hintere Reihe: Gerd Endres, Leon Arweiler, Daniel Maus, Marcus Koch, Björn Nessen, Lucas Jost (Trainer)

Mittlere Reihe: Sebastian Klein, Yannick Maurer, Lars Rieder, Lukas Huwig, Manuel Huber, Nils Walter

Vordere Reihe: Simon Bettscheider, Robin Scherschel, Tim Scherschel, Christian Becker, Simon Blank, Rouven Verbeek, Nikolas Arnold

Es fehlen: Florian Ruth, Markus Hell, Tobias Troike, Misel Bozic, Michael Petry

Über den Verein

Der TuS Riegelsberg 1896 ist einer der größten und ältesten Sportvereine in Riegelsberg und im Köllertal. Unsere Farben sind Schwarz, Gelb, Blau. Zu unseren Werten zählen Sport und Bewegung, Gesundheit, Offenheit sowie Gemeinschaft und Freundschaft. Mehr zum Verein

Mitglied werden

Im TuS Riegelsberg 1896 zahlst du nur einen Beitrag und kannst aus unzähligen Angeboten auswählen. Bei uns hältst du dich fit und wirst nebenbei Teil einer starken Gemeinschaft. Werde Mitglied.