Am 20. Oktober 2013 fuhr unsere 2. Herrenmannschaft zum Auswärtsspiel nach Bous, hoch motiviert, um mit einem Sieg wieder nach Hause zu fahren. Das Spiel ging pünktlich um 17:15 Uhr los, wobei unsere Mannschaft schnell feststellen musste, dass es ein harter Kampf wird. Durch kleinere Startschwierigkeiten und stark aufspielende Gegner, die von drei A-Jugend Spielern verstärkt wurden, geriet unsere Mannschaft schnell in einen 4:1 Punkte Rückstand. Nach der frühen Auszeit des Trainers Jörg Mettger kam unsere Mannschaft immer besser ins Spiel. Zur Halbzeit stand es dann 11:9 für den SV Bous. Es war also noch nichts entschieden. 
Die Mannschaft des TuS Riegelsberg kämpfte in der zweiten Halbzeit im Angriff und Abwehr mit allen Mitteln, um das Ergebnis zu drehen. Es war ein harter Kampf und zudem sehr knapp, doch die Heimmannschaft gewann das Spiel am Ende mit 21:20 Toren. Großes Lob trotzdem an die Mannschaft und an Tom Wagner, der in der zweiten Halbzeit mit einer sehr guten Leistung, für unseren verletzten Torwart Aaron Schork einspringen musste. 
Und wie sagt man so schön "Es gibt immer noch ein Rückspiel".

Es spielten (Tore): Aaron Schork, Robin Scherchel (1), Tobias Troike (6), Frank Koschorke(2), Matthias Brauch (2), David Schork (6), Florian Ruth, Simon Bettscheider, Sebastian Klein, Daniel Maus (2), Michael Petry, Patrick Bauer, Tom Wagner

 

Geschrieben von Tobias Troike

 

Über den Verein

Der TuS Riegelsberg 1896 ist einer der größten und ältesten Sportvereine in Riegelsberg und im Köllertal. Unsere Farben sind Schwarz, Gelb, Blau. Zu unseren Werten zählen Sport und Bewegung, Gesundheit, Offenheit sowie Gemeinschaft und Freundschaft. Mehr zum Verein

Mitglied werden

Im TuS Riegelsberg 1896 zahlst du nur einen Beitrag und kannst aus unzähligen Angeboten auswählen. Bei uns hältst du dich fit und wirst nebenbei Teil einer starken Gemeinschaft. Werde Mitglied.