TôsôX ist ein von der IFAA entwickeltes, funktionelles Group-Fitness Ganzkörper-Workout mit Kampfsportelementen.
„Tôsô“ ist japanisch und bedeutet der Kampf mit (bestimmten)Dingen und Umständen. Traditionelle asiatische Kampfkunst trifft auf fetzige, schnelle Musik. Kicks und Punches von MartialArts und verschiedener Kampfsportschulen wie Taekwondo und Karate verschmelzen mit Cardio- und Functional-Übungen zu einem schweißtreibenden und innovativen Erlebnis. TôsôX ist für jeden auch ohne Vorkenntnisse geeignet, egal ob jung oder alt, trainiert oder untrainiert, männlich oder weiblich. Alle Teilnehmer trainieren zusammen, aber jeder Einzelne entscheidet selbst, für welches Ziel er kämpft und was sein persönliches X ist. Dabei können vielfältige Trainingsziele erreicht werden: Verbesserung von Kondition und Fitness, Schulung von Rhythmusgefühl und Koordinationsfähigkeit, Stressabbau, Stärkung von Herz, Kreislauf und Lunge.

Immer montags von 18:30 bis 19:30 Uhr in der Turnhalle der Lindenschule. Wir freuen uns auf dich!


Im Anschluss an TosoX geht es wie gewohnt mit Bodyshaping von 19:30 bis 20:15 Uhr und Pilates von 20:15 bis 21:00 Uhr weiter.

In unserer letzten Stunde vor den Ferien haben wir schon für die Faschingstage geübt. Bunt verkleidet hatten wir bei Spiel und Tanz unseren Spaß. Und zum Schluss gab es bei "Alleh hop" sogar noch etwas Süßes.

Wenn du 6 - 8 Jahre alt bist und dich bei Sport und Spiel bewegen willst, dann komm doch einfach Montags von 15 bis 16 Uhr in die Turnhalle der Lindenschule.
 
  • Fasching_beim_Kinderturnen
Neues Konzept beim TuS Riegelsberg

Langhantel Workout stellt ein neues, intensives und athletisches Ganzkörper Programm dar, dass auf jeden zugeschnitten werden kann. Egal welches Fitnesslevel, welches Alter und Erfahrung oder Geschlecht, es ist für jeden etwas dabei. Ihr werdet eine Stunde schwitzen, euch auspowern und jede Menge Spaß haben. Durch den gezielten Einbau von großen Muskelgruppen und der Arbeit in Muskelketten, hohen Wiederholungszahlen und Übungen mit und ohne die Langhantel wird ein Abwechslungsreiches Training, hohe Fettverbrennung und Spaß garantiert (Besiegen des inneren Schweinehundes übrigens auch)!

Kommt vorbei und testet das absolut neue Konzept von Fitness Schurke Personal Training.

Interessiert? Dann komm vorbei:
Turnhalle Lindenschule, Lindenstraße 9, 66292 Riegelsberg
Donnerstags 19:00-20:00 Uhr

Start des 10er Blockes am 01.02.2018!

  • Bild_Langhantel_Training_1

Mittwochs, 20:00 Uhr in der Lindenschule in Riegelsberg.

Mit Susanne Schwarz.

Ab Mittwoch, den 21.02.2018 um 20:00 Uhr wird beim TuS Riegelsberg ein Line Dance - Anfängerkurs für Erwachsene angeboten.

Line Dance ist eine eigenständige Tanzart die sich ständig wachsender Beliebtheit erfreut.
Es wird auf Country-, Rock -und Popmusik sowie zu irischer und schottischer Musik getanzt.
Line Dance sorgt für eine gute Körperhaltung, Kondition und Koordination, schult nebenbei die Konzentration, ist gesellig, verhilft unkompliziert zu neuen Kontakten und führt Tanzbegeisterte aller Altersgruppen zusammen.

Line Dance hält Körper und Geist fit!
Wichtig: Es ist kein Tanzpartner erforderlich!

Für 10 aufeinanderfolgende Termine wird ein Unkostenbeitrag von 15,00 € für Mitglieder, 40,00 € für Nichtmitglieder erhoben.

Getanzt wird in der Turnhalle der Lindenschule, Lindenstraße 9, Riegelsberg.

Bei Interesse und Rückfragen meldet euch einfach bei Susanne Schwarz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Auf Euer Kommen freut sich der TuS Riegelsberg :) 

Am Sonntag, dem 19. November 2017 fand in Homburg-Erbach der Salto-Cup der Saarländischen Turnerjugend statt. An diesem wichtigen Breitensportwettkampf nahmen in diesem Jahr mehr als 750 Kinder aus 36 saarländischen Vereinen teil.

Der TuS Riegelsberg war mit 14 Mädchen und 2 Jungen der Jahrgänge 2005 - 2011 vertreten. Für einige war es die erste Teilnahme an einem Wettkampf überhaupt. Jedes Kind konnte aus den Bereichen Turnen, Fitness und Geschicklichkeit fünf Disziplinen auswählen, die es an den verschiedenen Stationen absolvieren musste. Mit großem Eifer turnten alle ihre Übungen am Boden, Trampolin, Schwebebalken oder Reck. Einige waren auch etwas nervös bei der großen Anzahl von Zuschauern. Es war schön zu sehen, dass bei diesem Wettkampf Spaß und Freude im Vordergrund standen. Bei dem abschließenden Vereinsspiel mussten alle noch einmal als Mannschaft für ihren Verein starten und einen Parcours durchlaufen. Trotz des starken Teilnehmerfeldes wurden gute Ergebnisse erzielt von Noah Mombach (7), Jannik Johannes (9), Alexandra Eifler (10), Jasmin Klein (12) und Colien Schneider (12).

Dieser gut organisierte Wettkampf fördert bei den Kindern die Begeisterung für das Turnen und stärkt das Gemeinschaftsgefühl. Kinderturnen schafft die Grundlage für viele andere Sportarten.

(Helga Ney, Trainerin)

  • saltu_cup_51_klein
  • saltu_cup_53_klein
 

Teilnehmer

oben:  Jasmin Klein, Angelina Haar, Sarah Boudier, Joanna Steinort, Melina Eichhorn, Colien Schneider

Mitte: Lara und Ida Loos, Jannik Johannes, Leonie Biehl, Alina Heizenreider, Alexandra Eifler

unten: Merle und Josephine Welscheid, Lena Peschechonow 

„Kids in Bewegung“ - Eine Kooperation zwischen der  Kita Buchschachen und dem TuS Riegelsberg e. V.
initiiert und unterstützt vom Landessportverband Saar

Ganz schön aufregend war das heute.
Viel Spaß hatten die Kinder der Kita Buchschachen in einer besonderen Bewegungsstunde. Anna und Elsa bestimmten heute ganz unverfroren den Ablauf der Stunde. Zusammen haben wir Olaf, den Schneemann gebaut und sind mit Sven über Eisschollen gelaufen. Wir haben einen Schneesturm und viele Abenteuer mit Christoph und seinen Freunden erlebt. Auch eine Schneeballschlacht durfte heute nicht fehlen.

Im Vorfeld zu dieser Stunde wurde das Thema „Teilen“ in der Gruppe besprochen. „Auch Wünsche kann man teilen“, so eine Idee der Kinder. Nachhaltig zur Bewegungsstunde mit dem Thema „Teilen“ durften die Kinder dann ihre Wünsche aufmalen. Die Mehrheit der Kinder wünschten sich eine  Anna und Elsa Turnstunde. „Es wurden Kostüme und einfache Materialen besorgt“ so Steffi Nems von der Kita Buchschachen. „Es ist schön zu sehen, wie Kinder mit ihren eigenen Wünschen Spaß an der Bewegung bekommen.“ Auch die anderen Wünsche der Kinder werden in den folgenden Bewegungsstunden noch verwirklicht.

„Wir würden uns freuen, wenn die Zusammenarbeit mit dem LSVS weiterhin so gut klappt“ Susanne Frohnhöfer vom TuS Riegelsberg, und das Projekt mit der Kita Buchschachen weitergeführt werden kann. „Es soll nachhaltig die Entwicklung von Körper und Geist bei den Kindern positiv beeinflussen,“ so die Kita Leiterin Sabine Betz. Als Nebeneffekt der Kooperation wünschen sich die Partner aus Sportverein und Kindertagesstätte das bessere Kennenlernen, lokale Vernetzung und ein Werbeeffekt für die Organisationen.

  • KIB_1
  • KIB_2
  • KIB_3
  • KIB_4
  • KIB_5
  • KIB_6

Montags, 19:15 bis 20:00 Uhr in der Lindenschule Riegelsberg.

„Kids in Bewegung“: Eine Kooperation des TuS Riegelsberg und der Kita Buchschacher Straße

Bereits im März fand zum zweiten Mal im Rahmen des Projekts „Kids in Bewegung“ die Abnahme des Minisportabzeichens statt.

Zur Überreichung der Urkunden hat sich Steffi Nems etwas Spannendes ausgedacht. In Anlehnung an die Bewegungsaufgaben des Minisportabzeichens wurde auf dem Freigelände der Kita ein Parcours aufgebaut. Die Kinder konnten dort ihre Fähigkeiten im Bereich Beweglichkeit und Ausdauer, aber auch ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen. Die beiden Leiterinnen der Kooperation Steffi Nems und Susanne Frohnhöfer vom TuS Riegelsberg lobten die Kinder für ihren Mut und den sportlichen Ehrgeiz und überreichten allen Teilnehmern die verdiente Urkunde und Medaille. Danke auch an Kevin, der an diesem Morgen bei den Stationen half und die Kinder anfeuerte.

Im März hatten 23 Kinder das Minisportabzeichen zum teil schon zum zweiten Mal abgelegt. An diesem Morgen konnte jedes Kind seine Urkunde stolz in Empfang nehmen.

Frau Betz, Leiterin der Kita AWO Buchschachen freut sich über die gute Zusammenarbeit mit dem TuS Riegelsberg und dem LSVS, der die Verlängerung für das kommende Jahr bereits zugesagt hat. Zielsetzung des Projektes ist es, den Kindern den Weg zum Sport zu erleichtern, Defizite in der Koordination und Motorik schon frühzeitig zu erkennen, um dann zum Wohle des Kindes handeln zu können.

  • Dosenwerfen
  • Slalom
  • Slalom_und_Krabbeln
  • Urkundenverleihung

Am Freitag, den 19.05.2017 war es für die kleinsten Jazz und Modern Tänzerinnen des TuS Riegelsberg soweit. Das Tanzabzeichen stand an! Die Mädchen zeigten stolz ihre seit Februar einstudierte Choreographie und die vorherige Aufwärmung. Mit viel Unterstützung von den Eltern und Verwandten hatten die Kinder eine Menge Spaß bei der ersten Präsentation ihres Tanzes.
Stolz erhielten die sieben Tänzerinnen von ihrer Trainerin Angelina Jung eine Urkunde und ein Tanz-Abzeichen. Die Trainerin hofft auf weiteren Zuwachs der Gruppe und freut sich auf das Training und die zukünftigen Auftritte der Kinder.

Training jeden Freitag von 18:15 bis 19:15 Uhr in der Turnhalle der Lindenschule. Wir freuen uns auf dich! :) 

  • Jazzdance_Abzeichen
 

Über den Verein

Der TuS Riegelsberg 1896 ist einer der größten und ältesten Sportvereine in Riegelsberg und im Köllertal. Unsere Farben sind Schwarz, Gelb, Blau. Zu unseren Werten zählen Sport und Bewegung, Gesundheit, Offenheit sowie Gemeinschaft und Freundschaft. Mehr zum Verein

Mitglied werden

Im TuS Riegelsberg 1896 zahlst du nur einen Beitrag und kannst aus unzähligen Angeboten auswählen. Bei uns hältst du dich fit und wirst nebenbei Teil einer starken Gemeinschaft. Werde Mitglied.