Ab Mittwoch, den 01.06.2022 um 18:00 Uhr wird beim TuS Riegelsberg ein Line Dance - Anfängerkurs für Erwachsene angeboten.

Line Dance ist eine eigenständige Tanzart, die sich ständig wachsender Beliebtheit erfreut. Es wird auf Country-, Rock - und Popmusik sowie zu irischer und schottischer Musik getanzt. Line Dance sorgt für eine gute Körperhaltung, Kondition und Koordination, schult nebenbei die Konzentration, ist gesellig, verhilft unkompliziert zu neuen Kontakten und führt Tanzbegeisterte aller Altersgruppen zusammen.

Line Dance hält Körper und Geist fit!
Wichtig: Es ist kein Tanzpartner erforderlich! 

Für 10 aufeinanderfolgende Termine wird ein Unkostenbeitrag von 20,00 € für Mitglieder und 55,00 € für Nichtmitglieder erhoben.
Getanzt wird in der Turnhalle der Lindenschule, Lindenstraße 9, Riegelsberg.

Bei Interesse und Rückfragen meldet euch einfach bei Susanne Jolas, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auf Euer Kommen freut sich der TuS Riegelsberg

Yoga ist für alle Menschen geeignet, die sich bewegen möchten, die beweglicher werden möchten, die mehr Kraft aufbauen wollen, die vom Alltag abschalten wollen, die ihren Geist wieder fokussieren wollen, die schwitzen wollen, die sich selbst ein Ziel setzen wollen und gleichzeitig auf ihren Körper hören wollen. So stärkst du mit der Zeit deinen Körper und deinen Geist, tust deinem Rücken und deiner Seele gut.

„Im Yoga geht es nicht darum, deine Zehen zu berühren, sondern darum, was du auf dem Weg nach unten lernst.“
Diese jahrhundertalte indische Tradition Yoga kann fordernd und gleichzeitig beruhigend sein und vor allem eines: Yoga tut gut. Tut dir gut. Und Yoga ist viel mehr als nur das sich auf der Matte bewegen.

Neueinsteiger ohne Yoga-Erfahrungen sind herzlich willkommen. Deine Neugier und dein Antrieb, dich einzulassen und für 90 Minuten loszulassen sind die einzigen Voraussetzungen. 

Kurstermine sind immer mittwochs, 10 Termine à 90 Minuten, von 19:15 Uhr bis 20:45 Uhr. 

Infos und Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0176-21010705 bei der Kursleiterin Birgit Erbel.

Im letzten Training am Montag vor den Faschingsferien verwandelte sich die Halle in ein Piratenschiff. Insgesamt 45 Kinder vom Kinder- und Geräteturnen heuerten auf dem Schiff an, darunter Polizisten, Feuerwehrmänner, Superhelden, Eisköniginnen, Schmetterlinge, Drachen, Indianer, Feen, Einhörner, Hunde, Könige und Piraten. Die angehenden Matrosen mussten einige Prüfungen bestehen: die Kanonen mussten abgefeuert, der Mast bestiegen, die Planke eingeweiht und die Taue ausprobiert werden. Am Ende stand die große Schlacht an – bei der das Piratenschiff natürlich erfolgreich verteidigt wurde. Die Mini-Matrosen hatten viel Spaß und bekamen zum Dank für ihre gute Arbeit „echte“ Piraten-Tattoos und Luftballons. 

Das Team vom Kinderturnen freut sich, dass die Trainingsstunden seit einigen Monaten nun wieder jede Woche in der Halle stattfinden können, nachdem das Training in den Lockdowns nur online möglich war.
Wir wünschen den Kindern schöne Ferien und freuen uns sie am 07.03. in der Turnhalle der Lindenschule zu gewohnten Zeiten wieder begrüßen zu dürfen.

Diese sind montags wie folgt:
15 – 16 Uhr: Eltern-Kind-Turnen von 1-3 Jahre mit Susanne und Celine 
16:15 – 17:15 Uhr: Kinderturnen von 4-6 Jahre mit Meike, Diana, Carina und Celine
17:30 – 18:30 Uhr: Geräteturnen Anfänger ab 6 Jahre mit Meike, Carina und Celine

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewegen, Üben, Spielen, Mitmachen, Erleben und Können – das sind die Kernbotschaften des Kinderturnens. Mit dem Konzept Kinderturn-Club hat der Deutsche Turner-Bund (DTB) Qualitätsstandards entwickelt, die eine anspruchsvollere und verbesserte Form des Kinderturnens auszeichnen und ständig gepflegt und weiterentwickelt werden. Hierzu verleiht der DTB Vereinen, welche die Bewerbungskriterien erfüllen, die Auszeichnung zum Kinderturn-Club.

Der TuS Riegelsberg hat sich qualifiziert und seit dem 01.01.2022 seinen eigenen Kinderturn-Club für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren. Wir freuen uns unsere kleinen Mitglieder im neuen Jahr mit den Neuigkeiten zu überraschen und mit den Vorteilen des Clubs bekannt zu machen.

 

Unsere Trainingszeiten im Kinderturnen in der Turnhalle Lindenschule:

Altersgruppe Wochentag Uhrzeit
1-4 Jahre Montag 15.00 - 16.00 Uhr
4-6 Jahre Montag 16.15 - 17.15 Uhr
6-8 Jahre Montag 17.30 - 18.30 Uhr
ab 8 Jahre Freitag 16.00 - 18.00 Uhr

 

Vinyasa Yoga - kraftvolle Yogaflows für Geübte und solche, die es noch werden wollen 
 
Der TuS Riegelsberg bietet ab dem 5. Januar 2022 einen Yogakurs an.
 
Für wen geeignet?
Wenn du gerne dynamisch und kraftvoll übst und Probleme dabei hast, im Alltag deinen Kopf frei zu bekommen oder schwer abschalten kannst, dann ist dieser Yogastil für dich genau der richtige. Bei akuten Beschwerden ist Vinyasa Yoga weniger gut geeignet. Wenn du allerdings geübt genug bist, kannst du mit der Zeit die Schwierigkeitsstufen gut an deine körperliche Verfassung anpassen. 
 
Worum geht’s? 
Das Wort Vinyasa ist ein zusammengesetztes Wort aus dem altindischen Sanskrit. „Vi“ bedeutet „auf eine bestimmte Art“ und „Nyasa“ bedeutet „setzen, stellen, legen“.  Damit ist der Übergang von einer Yoga-Haltung (Asana) in die nächste ebenso gemeint wie die Tatsache, dass die Bewegungen synchron zum Atem ausgeführt werden.  Dieser fließende Stil des klassischen Hatha Yoga verbindet deine Atmung mit dem Übergang von einer Asana in die nächste und zwingt dich so dazu, fokussiert bei der Sache zu bleiben mit dem angenehmen Gefühl, dich körperlich zu fordern.  Dann bleibt keine Zeit mehr, innerlich den nächsten Tag durchzuplanen oder den vergangenen Tag zu überdenken. Dein „Monkey-Mind“, dein ständig herumzappelnder Geist kommt so endlich zur Ruhe. Deshalb kann man Vinyasa Yoga auch als Meditation in Bewegung bezeichnen.  

Anmelden können Sie sich per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei der Kursleiterin Birgit Erbel unter 0176-21010705.
Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Also schnell anmelden! Auch Nichtmitglieder können an dem Yogakurs teilnehmen.

 

Termine :
Vinyasa Yoga für Anfänger ab Mittwoch, dem 5. Januar 2022
Turnhalle Lindenschule
10 Termine
19:15 Uhr bis 20:45 Uhr 

Ab 30. März 2022:

Mittwochs, 19:15 bis 20:45 Uhr in der Turnhalle Lindenschule in Riegelsberg.

Ein Führerschein im Kindergarten? Na klar... sowas gibt es!

In den Bewegungsstunden im Rahmen des Projekts „Kids in Bewegung“ erarbeiteten Steffi Nems, pädagogische Fachkraft von der Kita Buchschachen und Susanne Frohnhöfer vom TuS Riegelsberg e.V. gemeinsam mit den Kindern den Umgang mit dem Rollbrett. Die Kinder lernten sich in unterschiedlichen Geschwindigkeiten in verschiedenen Positionen mit dem Rollbrett zu bewegen. Bremssicherheit, Slalom, Koordination, Kraft und Ausdauer wurden so praktisch erlernt. Mit einem Rollbrett kann man sich in alle Richtungen bewegen, das macht es interessant. Es bietet eine Fülle von Möglichkeiten, Kinder in ihrer Wahrnehmungs- und Bewegungserfahrung zu fördern.

Alle Stationen wurden von den Kids gemeistert. „Es war etwas ganz Besonderes an diesem Morgen, ein tolles Erlebnis für die Kinder“, so Steffi Nems.
Alle Kinder bestanden die Prüfung und hielten stolz ihren Flitz-Führerschein in den Händen.

Gefördert wird das Projekt „Kids in Bewegung“ von LSVS. „Die Kooperation ist für uns eine Bereicherung. Sie schafft neue Reize in der Bewegungsförderung für die Kinder und bringt einfach Spaß,“ freut sich Kerstin Schwarz, Leiterin der Kita AWO Buchschachen.

 

  • KIB_logo
  • Rollbrett_Fuehrerschein_1
  • Rollbrett_Fuehrerschein_2

Heute möchten wir euch die Turnflöhe vorstellen, die jüngsten Mitglieder im TuS Riegelsberg im Alter von 1 bis 3 Jahren. Ziel dieser Gruppe ist es, Kinder in ihrer Körperwahrnehmung ganzheitlich zu fördern und zu unterstützen. In den Übungsstunden spielen und turnen die Kleinen in Begleitung von ihren Eltern oder Großeltern. Mit Themenreisen lernen die Kinder die Welt der Märchen und Abenteuer , sowie erste Übungen aus dem Kinderyoga kennen. 

Trainiert wird jeden Montag von 15.00 bis 16.00 Uhr in der Sporthalle der Lindenschule. Ein Schnuppertraining ist jederzeit möglich.

Der TuS Riegelsberg ist Kooperationspartner des LSVS im Projekt „Kids ich Bewegung“. Seit fünf Jahren besteht hier die Partnerschaft mit der Kita AWO Buchschacher Straße und mit dem Kinder- und Familienzentrum Ronnertswies AWO.

 

  • Turnfloehe_TuS

 

Das Wort Vinyasa ist ein zusammengesetztes Wort aus dem altindischen Sanskrit. „Vi“ bedeutet „auf eine bestimmte Art“ und „Nyasa“ bedeutet „setzen, stellen, legen“.  Damit ist der Übergang von einer Yoga-Haltung (Asana) in die nächste ebenso gemeint wie die Tatsache, dass die Bewegungen synchron zum Atem ausgeführt werden. 
Dieser fließende Stil des klassischen Hatha Yoga verbindet deine Atmung mit dem Übergang von einer Asana in die nächste und zwingt dich so dazu, fokussiert bei der Sache zu bleiben mit dem angenehmen Gefühl, dich körperlich zu fordern.  Dann bleibt keine Zeit mehr, innerlich den nächsten Tag durchzuplanen oder den vergangenen Tag zu überdenken. Dein „Monkey-Mind“, dein ständig herumzappelnder Geist kommt so endlich zur Ruhe. Deshalb kann man Vinyasa Yoga auch als Meditation in Bewegung bezeichnen.  
Die Ferien sind (fast) vorbei – die neue Trainingssaison beginnt! Alle Gruppen der Abteilung Fitness und Turnen bis auf Leichtathletik werden wieder in der Halle trainieren. Die Leichtathleten trainieren bis zu den Herbstferien weiter auf dem Sportplatz vor der Riegelsberghalle. Für Erwachsene gilt die 3-G-Regel, d.h. am Hallentraining dürfen alle teilnehmen, die geimpft, getestet oder genesen sind. Für Minderjährige gibt es keine Testpflicht. Das Hygiene-Konzept des TuS Riegelsberg gilt auch weiterhin. Konkret bedeutet dies, dass ein Mund-Nasenschutz getragen werden muss, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, und dass auf Handhygiene und Hust- und Nießetikette besonders geachtet werden sollte.
 
 
  1. Die Gruppe Eltern-Kind-Turnen für Kinder bis 3 Jahre mit Susanne und Yvonne macht den Anfang und nimmt das Training am Montag, den 30. August, mit der neuen Trainingszeit von 15 bis 16 Uhr in der Turnhalle der Lindenschule wieder auf.
  2. Bodyshaping startet ebenfalls am 30. August mit der neuen Trainingszeit von 18:45 bis 19:30 Uhr, ebenso wie Pilates / WSG von 19:30 bis 20:15 Uhr unter der Leitung von Susanne in der Turnhalle der Lindenschule. Susannes Gruppen knüpfen nahtlos an das Training in den Ferien an.
  3. Auch die Gruppe Seniorensport nimmt das Training wieder auf: ab Dienstag den 31. August findet es wie gehabt in der Riegelsberghalle unter der Leitung von Maria von 17:30 bis 19 Uhr statt.
  4. Leichtathletik für Kinder von 6 bis 10 Jahre findet weiterhin mittwochs auf dem Sportplatz der Riegelsberhalle mit Susanne und Sabine statt. Nach den Herbstferien wird das Training in die Turnhalle der Lindenschule verlegt.
  5. Ebenfalls mittwochs findet Line Dance mit Victoria von 18 bis 19 Uhr in der Turnhalle der Lindenschule statt.
  6. Die Gruppe Functional Training mit David startet am 1. September von 19:15 bis 20:15 Uhr in der Turnhalle der Lindenschule.
  7. Die Gruppe Geräteturnen für Kinder ab 9 Jahre mit Helga und Carina startet am 3. September von 16 bis 18 Uhr in der Turnhalle der Lindenschule.
  8. Ebenfalls freitags findet Jazz-Dance für Kinder von 5 bis 11 Jahre von 18:15 bis 19:15 Uhr und Jazz-Dance für Kinder ab 12 Jahre von 19:15 bis 20:45 Uhr mit Angelina in der Turnhalle der Lindenschule statt.
  9. Die Gruppe Kinderturnen für Kinder von 4 bis 6 Jahre startet erst am Montag den 6. September zur neuen Trainingszeit 16:15 bis 17:15 Uhr mit Meike, Carina, Yvonne und Diana in der Turnhalle der Lindenschule.
  10. Die neue Gruppe Geräteturnen Anfänger für Kinder von 6 bis 8 Jahre startet ebenfalls am 6. September von 17:30 bis 18:30 Uhr mit Meike und Carina in der Turnhalle der Lindenschule.

 

Alle Trainingszeiten in der Übersicht finden Sie hierDer TuS Riegelsberg freut sich darauf, alle Aktiven wieder in den Turnhallen zu begrüßen!

 

Über den Verein

Der TuS Riegelsberg 1896 ist einer der größten und ältesten Sportvereine in Riegelsberg und im Köllertal. Unsere Farben sind Schwarz, Gelb, Blau. Zu unseren Werten zählen Sport und Bewegung, Gesundheit, Offenheit sowie Gemeinschaft und Freundschaft. Mehr zum Verein

Mitglied werden

Im TuS Riegelsberg 1896 zahlst du nur einen Beitrag und kannst aus unzähligen Angeboten auswählen. Bei uns hältst du dich fit und wirst nebenbei Teil einer starken Gemeinschaft. Werde Mitglied.